Publikationen

Herausgeberschaften und Monographien

Diehl, Claudia, Patrick Fick and Matthias Koenig. 2017. Religiosität und Bildungserfolg. Analysen mit dem deutschen CILS4EU-Datensatz. Report for the Mercator Foundation. URL

Diehl, Claudia, Marcel Lubbers, Peter Muhlau, and Lucinda Platt, eds. 2016. Starting Out: New Migrants’ Socio-Cultural Integration Trajectories in four European Destinations. Ethnicities, Special Issue 16(2). Norwich: Sage.

Diehl, Claudia, Christian Hunkler, and Cornelia Kristen, eds. 2016. Ethnische Ungleichheiten im Bildungsverlauf: Mechanismen, Befunde, Debatten. Wiesbaden: Springer VS.

Haug, Sonja, and Claudia Diehl, eds. 2005. Aspekte der Integration: Eingliederungsmuster und Lebenssituation italienisch- und türkischstämmiger junger Erwachsener in Deutschland. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Diehl, Claudia. 2002. Die politische Partizipation von Migranten in Deutschland. Rückzug oder Mobilisierung? Opladen: Leske und Budrich (Dissertation).

Aufsätze in Fachzeitschriften

Lubbers, Marcel, Claudia Diehl, Theresa Kuhn, Christian Albrekt Larsen. 2018. "Migrants' support for welfare state spending in Denmark, Germany, and the Netherlands." In: Social Policy & Administration. 52(4), pp. 895-913. URL

Diehl, C. and N. Granato. 2018. "Germany: Intergenerational inequalities in the education system and the labour market for native-born children of immigrants from Turkey and the former Yugoslavia". In: Catching Up? Country Studies on Intergenerational Mobility and Children of Immigrants. OECD Publishing, Paris, DOI

Diehl, Claudia, Katrin Auspurg, Thomas Hinz. 2018. "Who is Afraid of Skilled Migrants from Europe? Exploring Support for Immigration Control in Switzerland." Swiss Journal of Sociology 44(1): 253-282.Ohlendorf, David, Matthias Koenig, Claudia Diehl. 2017. Religion und Bildungserfolg im Migrationskontext – Theoretische Argumente, empirische Befunde und offene Fragen. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 69(1): 561–591.

Diehl, Claudia, and Anne Gresser. 2017. "Polnische Neuzuwanderer in Deutschland." Geographische Rundschau 3: 12-16.

Diehl, Claudia, and Elisabeth Liebau. 2015. “Turning Back to Turkey – or Turning the Back on Germany? Remigration Intentions and Behavior of Turkish Immigrants in Germany between 1984 and 2011.” Zeitschrift für Soziologie 44(1): 22-41.

Diehl, Claudia, Veronika Andorfer, Yassine Khoudja, and Karolin Krause. 2013. ”Not in My Kitchen? Ethnic Discrimination and Discrimination Intentions in Shared Housing among University Students in Germany.” Journal of Ethnic and Migration Studies 39(19): 1679-1697.

Fick, Patrick, and Claudia Diehl. 2013. „Incentivierungsstrategien bei Minderheitenangehörigen: Ergebnisse eines Methodenexperiments.“ Methoden, Daten und Analysen 7(1): 59-88.

Diehl, Claudia, and Patrick Fick. 2012. „Deutschsein auf Probe: Der Umgang deutsch-türkischer junger Erwachsener mit dem Option Schacht smodell.“ Soziale Welt 63: 339-360.

Diehl, Claudia, and Jan-Philip Steinmann. 2012. “Cool Minds in Heated Debates? Migration-Related Attitudes in Germany before and after a Natural Intervention.” International Journal of Conflict and Violence 1: 141-162.

Diehl, Claudia, and Matthias Koenig. 2009. „Religiosität türkischer Migranten im Generationenverlauf: Ein Befund und einige Erklärungsversuche.“ Zeitschrift für Soziologie 38(4): 300-319.

Diehl, Claudia, Michael Friedrich, and Anja Hall. 2009. „Jugendliche ausländischer Herkunft beim Übergang in die betriebliche und schulische Ausbildung: Vom Wollen, Können und Dürfen.“ Zeitschrift für Soziologie 38(1): 48-68.

Diehl, Claudia, Matthias Koenig, and Kerstin Ruckdeschel. 2008. “Religiosity and Gender-Equality: Comparing Natives and Muslim Migrants in Germany.” Ethnic and Racial Studies 32(2): 278-301.

Diehl, Claudia, Steffen Mau, and Jürgen Schupp. 2008. „Auswanderung aus Deutschland.“ DIW Wochenbericht 5/2008: 49-55.

Diehl, Claudia, and Peter Preisendörfer. 2007. „Gekommen um zu bleiben? Bedeutung und Bestimmungsfaktoren der Bleibeabsicht ausländischer Neuzuwanderer in Deutschland.“ Soziale Welt 58(1): 5-28.

Diehl, Claudia. 2007. „Sozialprofil und Zuzugsmotive von Neuzuwanderern: Evidenzen aus dem Mikrozensus und der ‚Neuzuwandererbefragung-Pilotstudie‘ des BiB.“ Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 32(1-2): 161-182.

Diehl, Claudia, and Rainer Schnell. 2006. “Reactive Ethnicity or Assimilation? Statements, Arguments, and First Empirical Evidence for Labor Migrants in Germany.” International Migration Review 40(4): 786-816.

Diehl, Claudia, and Claire Grobecker. 2006. „Neuzuwanderer in Deutschland: Ergebnisse der Mikrozensen 1999-2003.“ Wirtschaft und Statistik 11: 1139-1150.

Diehl, Claudia, and David Dixon. 2005. „Zieht es die Besten fort? Ausmaß und Formen der Abwanderung deutscher Hochqualifizierter in die USA.“ Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 57(4): 714-734.

Diehl, Claudia. 2004. „Die Neuzuwandererbefragung-Pilotstudie.“ Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 29(3-4): 517-526.

Diehl, Claudia, and Sonja Haug. 2003. “Assessing Migration and Integration in an Immigration Hesitant Country: The Sources and Problems of Data in Germany.” Studi Emigrazione/International Journal of Migration Studies 40 (152): 747-771.

Diehl, Claudia, and Michael Blohm. 2003. “Rights or Identity? On the Naturalization Patterns of Immigrants in Germany.” International Migration Review 27(1): 133-162.

Rabold, Susann, and Claudia Diehl. 2003. „Migration und familiale Konflikte.“ Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 29(2-4): 355-368.

Diehl, Claudia. 2002. „Die Auswirkungen längerer Herkunftslandaufenthalte auf den Bildungserfolg türkisch- und italienischstämmiger Schülerinnen und Schüler.“ Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 27(2): 165-184.

Diehl, Claudia. 2002. „Wer wird Deutsche/r und warum? Bestimmungsfaktoren der Einbürgerung türkisch- und italienischstämmiger junger Erwachsener.“ Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 27(3): 285-312.

Diehl, Claudia, and Michael Blohm. 2001. “Apathy, Adaptation, or Ethnic Mobilization? On the Political Attitudes of an Excluded Group.” Journal of Ethnic and Migration Studies 27(3): 401-420.

Diehl, Claudia. 2001. „Die Partizipationsmuster türkischer Migranten in Deutschland: Ergebnisse einer Gemeindestudie.“ Zeitschrift für Ausländerrecht und Ausländerpolitik 21(1): 29-35.

Diehl, Claudia, and Michael Blohm. 2001. „Wenn Migranten Migranten befragen: Zum Teilnahmeverhalten von Einwanderern bei Bevölkerungsumfragen.“ Zeitschrift für Soziologie 30(3): 223-242.

Aufsätze in Büchern

Diehl, Claudia, Marcel Lubbers, Peter Muhlau, and Lucinda Platt. 2016. “Introduction.” In Starting Out: New Migrants’ Socio-Cultural Integration Trajectories in four European Destinations. Ethnicities, Special Issue 16(2), edited by Claudia Diehl, Marcel Lubbers, Peter Muhlau, and Lucinda Platt, 157-179. Norwich: Sage.

Diehl, Claudia, Marion Fischer-Neumann, and Peter Muhlau. 2016. “Between Ethnic Options and Ethnic Boundaries – Recent Polish and Turkish Migrants’ Identification with Germany.” In Starting Out: New Migrants’ Socio-Cultural Integration Trajectories in four European Destinations. Ethnicities, Special Issue 16(2), edited by Claudia Diehl, Marcel Lubbers, Peter Muhlau, and Lucinda Platt, 236-260. Norwich: Sage.

Diehl, Claudia, Irene Gerlach, and Birgit Leyendecker. 2016. “Introduction.” In Migration und Familie: Kindheit mit Zuwanderungshintergrund, edited by Wissenschaftlicher Beirat für Familienfragen, 17-36. Wiesbaden: Springer VS.

Diewald, Martin, Claudia Diehl, and Birgit Leyendecker. 2016. „Referenzrahmen des Gutachtens: Migration und Teilhabe.“ In Migration und Familie: Kindheit mit Zuwanderungshintergrund, edited by Wissenschaftlicher Beirat für Familienfragen, 65-80. Wiesbaden: Springer VS.

Diehl, Claudia, Martin Diewald, Heiner Fangerau, Jörg Fegert, Kurt Hahlweg, Birgit Leyendecker, Kirsten Scheiwe, Margarete Schuler-Harms, and C. Katharina Spieß. 2016. „Ausgewählte Befunde und rechtlicher Rahmen der Teilhaberealität.“ In Migration und Familie: Kindheit mit Zuwanderungshintergrund, edited by Wissenschaftlicher Beirat für Familienfragen, 81-128. Wiesbaden: Springer VS.

Diehl, Claudia. 2015. „Migration und Integration in der Bevölkerungssoziologie.“ In Handbuch Bevölkerungssoziologie, edited by Yasemin Niephaus, Michaela Kreyenfeld, and Reinhold Sackmann, 461-479. Wiesbaden: Springer VS.

Diehl, Claudia, and Patrick Fick. 2015. „Ethnische Diskriminierung im deutschen Bildungssystem.“ In Ethnische Ungleichheiten im Bildungsverlauf: Mechanismen, Befunde, Debatten, edited by Claudia Diehl, Christian Hunkler, and Cornelia Kristen, 243-286. Wiesbaden: Springer VS.

Diehl, Claudia, Christian Hunkler, and Cornelia Kristen. 2015. „Ethnische Ungleichheiten im Bildungsverlauf: Eine Einführung.“ In Ethnische Ungleichheiten im Bildungsverlauf: Mechanismen, Befunde, Debatten, edited by Claudia Diehl, Christian Hunkler, and Cornelia Kristen, 3-31. Wiesbaden: Springer VS.

Diehl, Claudia, and Matthias Koenig. 2014. „Zwischen Säkularisierung und religiöser Reorganisation: Eine Analyse der Religiosität türkischer und polnischer Neuzuwanderer in Deutschland.“ In Religion und Gesellschaft. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Special Issue 53, edited by Matthias Koenig and Christof Wolf, 235-258. Wiesbaden: Springer VS.

Diehl, Claudia, and Matthias Koenig. 2013. “God Can Wait - New Migrants in Germany between Early Adaptation and Religious Reorganization.” In International Migration, Special Issue: Incorporating Faith: Religion and Immigrant Incorporation in the West, Vol. 51(3), edited by Phillip Connor, 8-22. doi: 10.1111/imig.12093.

Diehl, Claudia, and Matthias Koenig. 2011. „Religiosität und Geschlechtergleichheit – Ein Vergleich türkischer Immigranten mit der deutschen Mehrheitsbevölkerung.“ In Politik und Islam, edited by Hendrik Meyer and Klaus Schubert, 191-215. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Diehl, Claudia, and Andreas M. Wüst. 2011. “Party Choices amongst Immigrants and Visible Minorities in Comparative Perspective: Germany.” In The Political Representation of Immigrants and Minorities: Voters, Parties and Parliaments in Liberal Democracies, edited by Karen Bird, Thomas Saalfeld, and Andreas M. Wüst, 48-51. London: Routledge.

Diehl, Claudia, and Michael Blohm. 2010. “Naturalization as Boundary Crossing: Evidence from Labor Migrants in Germany.” In Identity and Participation in Culturally Diverse Societies: A Multidisciplinary Perspective, edited by Assaad. E. Azzi, Xenia Chryssochoou, Bert Klandermans, and Bernd Simon, 315-337. Malden, Mass.: Wiley Blackwell.

Diehl, Claudia, and Ingrid Tucci. 2010. „Ethnische Grenzziehungen in Ost- und Westdeutschland: Konvergenz und Kulturalisierung.“ In Leben in Ost- und Westdeutschland: Eine sozialwissenschaftliche Bilanz der deutschen Einheit 1990-2010, edited by Peter Krause and Ilona Ostner, 563-581. Frankfurt: Campus.

Diehl, Claudia, and Michael Blohm. 2008. „Die Entscheidung zur Einbürgerung: Optionen, Anreize und identifikative Aspekte.“ In Migration und Integration. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Special Issue 48, edited by Frank Kalter, 437-464. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Diehl, Claudia. 2004. „Fördert die Partizipation in ethnischen Vereinen die politische Integration im Aufnahmeland? Theoretische Perspektiven und empirische Evidenzen.“ In Zivilgesellschaft, Demokratie und Sozialkapital: Herausforderungen politischer und sozialer Integration, edited by Ansgar Klein, Kristine Kern, Brigitte Geißel, and Maria Berger, 231-250. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Diehl, Claudia. 2000. „Erscheinungsformen der Partizipation von Zuwanderern in Deutschland.“ In Der unsichtbare Mitbürger: Soziale und gesellschaftliche Aspekte der Integration der Italienerinnen und Italiener in Deutschland, edited by Antonella Serio, 85-102. Freiburg: Lambertus.

Forschungsberichte, Arbeitspapiere und andere Publikationen

Diehl, Claudia, and Anne Gresser. 2017. "Polnische Neuzuwanderer in Deutschland." Geographische Rundschau 3: 12-16.

Diehl, Claudia, Katrin Auspurg, and Thomas Hinz. 2015. “One fits all? Explaining Support for Immigration Control in a Group Comparative Perspective.” University of Konstanz: Graduate School of Decision Sciences. Working Paper No. 2015-03. URL

Diehl, Claudia. 2014. „Soziologische Bildungsforschung.“ Review of Soziologische Bildungsforschung. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Special Issue 52, edited by Rolf Becker and Heike Solga. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 17: 389-392.

Diehl, Claudia, Anne Gresser, and Diana Schacht. 2014. “Does Gender-Matching in Personal Interviews with Migrants Decrease Refusal Rates?” Norface Research Programme on Migration. Migration: Paths of Exploration, 14-16. London: Norface Migration. URL

Fick, Patrick, Thomas Wöhler, Claudia Diehl, and Thomas Hinz. 2014. Integration gelungen? Die fünf größten Zuwanderergruppen in Baden-Württemberg im Generationenvergleich: Ergebnisse einer Mehrthemenbefragung im Auftrag des Ministeriums für Integration Baden-Württemberg.

Diehl, Claudia, and Jan-Philip Steinmann. 2012. “The Impact of the ‘Sarrazin Debate’ on the German Public’s Views on Immigration.” Transatlantic Trends: Immigration Focus Papers. URL 

Diehl, Claudia. 2012. Review of A Life-Course Perspective on Migration and Integration, edited by Matthias Wingens, Michael Windzio, Helga de Valk, and Can Aybek. European Journal of Population 28: 113–114.

Diehl, Claudia. 2007. „Materialband und Endbericht zur Neuzuwandererbefragung-Pilotstudie: Erste und zweite Welle.“ Materialien zur Bevölkerungswissenschaft des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung 122. Wiesbaden: Bundesinstitut für Bevölkerungswissenschaft. URL

Diehl, Claudia. 2007. „Gescheiterte Integration? Neuere Befunde zur Eingliederung von Einwanderern in Deutschland.” Georgia Augusta: Wissenschaftsmagazin der Georg-August-Universität Göttingen 5: 86-93. URL

Diehl, Claudia. 2006. Review of Germans or Foreigners? Attitudes Toward Ethnic Minorities in Post-Reunification Germany, edited by Richard Alba, Peter Schmidt, Martina Wasmer. International Migration Review 40 (2), 460-461.

Diehl, Claudia, and David Dixon. 2005. “New Research Challenges Notion of German ‘Brain Drain’. Migration Information Source, August (1). URL

Diehl, Claudia. 2002. „Die gesellschaftliche Debatte und die gesellschaftliche Steuerung sind unerlässlich.“ Das Parlament 52 (19/20).