Verfahren Prüfungsanmeldung MA-Abschlussarbeit

Anmeldetermin und Bearbeitungszeit

Die offizielle Anmeldung für die Masterarbeit erfolgt bei Herrn Bucifal. Es werden hierfür zwei Zeiträume festgelegt:

  • 01.–15. Februar (Beginn der 6-monatigen Bearbeitungszeit: Ende März) und
  • 01.–15. Juli (Beginn der 6-monatigen Bearbeitungszeit: Ende September).

Für die Anmeldung zur Masterarbeit muss mindestens die Hälfte aller erforderlichen studienbegleitenden Prüfungsleistungen erbracht sein.

Anmeldeverfahren

  1. Die Studierenden holen die Anmeldeunterlagen bei Herrn Bucifal (Raum C 406) ab.
  2. Die Studierenden nehmen Kontakt zu einem/einer Prüfer/Prüferin auf (siehe Liste der Prüfungsberechtigten), der/die die Betreuung der Abschlussarbeit übernimmt. Mit dem Prüfer/ der Prüferin sprechen die Studierenden das Thema ihrer Masterarbeit ab. Die Studierenden schlagen eine/einen Zweitgutachter/ Zweitgutachterin vor.
  3. Die offizielle Anmeldung für die Masterarbeit erfolgt bei Herrn Bucifal. Es werden hierfür zwei Zeiträume festgelegt:

             –   01.–15. Februar (Beginn der 6-monatigen Bearbeitungszeit: Ende März) und

             –   01.–15. Juli (Beginn der 6-monatigen Bearbeitungszeit: Ende September).

Für die Anmeldung zur Masterarbeit muss mindestens die Hälfte aller erforderlichen studienbegleitenden Prüfungsleistungen erbracht sein. Die MA Fachstudienberatung prüft das Vorliegen dieser Voraussetzung und erstellt eine Bescheinigung für Herrn Bucifal. Bitte gehen Sie hierfür rechtzeitig in die Sprechstunde der MA Fachstudienberatung.

Stand: 07.05.2018