Vortrag  |  Sonstiges  |  Soziologie

Welche Bedeutung hat Macht in der zeitgenössischen Kunst? Vorstellung und Herstellung von Ordnung in ArtReviews 'Power 100'

Wann
Dienstag, 28. Mai 2019
17.00 – 18.30 Uhr

Wo
D 430

Veranstalter
Prof. Dr. Christian Meyer und Prof. Boris Holzer, Ph.D.

ReferentIn:
Paul Buckermann (Luzern)

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Forschungskolloquien Allgemeine Soziologie / Kultursoziologie und Makrosoziologie“.

Das Schwerpunktthema des Sommersemesters lautet "Soziale Praxis und soziologische Theorie".

Der Vortrag im Rahmen der Forschungskolloquien ist eine gemeinsame Veranstaltung von Herrn Prof. Dr. Christian Meyer, Allgemeine Soziologie und Kultursoziologie und Herrn Prof. Boris Holzer, Ph.D./Allgemeine Soziologie und Makrosoziologie.