Neues aus der Kolumne "Soziale Systeme"

"Immer noch Latein"

Dass Lateinkenntnisse das logische Denken oder sogar die Intelligenz fördern, lässt sich nicht nachweisen. Warum lernen dennoch immer mehr Schüler die Sprache?

Von Boris Holzer